"Sporti" heißt das neue Maskottchen

Am 7. September war es endlich so weit, die Auswahl des Namens für das bisher namenlose Masottchen der Sportjugend Harz erfolgte im Rahmen der Klausurtagung des Vorstandes der Sportjugend. Es galt aus 24 eingesandten Namen den passenden zu wählen. In einer geheimen Abstimmung stellt sich "Sporti" mit 6 Stimmen als Favorit heraus. Auf dem zweiten Platz wurden "Karlchen" und "Rolly" mit jeweils 3 Stimmen gewählt.

Der gewählte Name wurde vom Yamakawa - Karate - Do Ballenstedt e.V. eingesandt und brachte diesem einen tollen Nachmittag mit dem Spielmobil der Sportjugend Harz als Preis ein. Die Sportjugend Harz dankt allen Einsendern für die kreative Arbeit.