8. Ehrung der Besten Nachwuchssportler im Landkreis Harz

Wer sind die Besten Nachwuchssportler des Jahres 2014. Die Entscheidungen sind gefallen - Der Countdown läuft!

Die Spannung war dieser Tage in der Geschäftsstelle des KreisSportBundes Harz spürbar, denn endlich ist es wieder soweit. Die Vereine haben ihre Vorschläge für die „ Sportler des Jahres 2014 „ gemacht und die Jurymitglieder haben wieder einmal die Qual der Wahl  gehabt und endlich ihre Punkte zu vergeben. Es sind nur noch wenige Tage und Stunden….

Am kommenden Sonntag, dem 1. März 2015 ab 15 Uhr im Halberstädter Rathaus wird dann das Geheimnis gelüftet - auf der „ 8. Ehrung der Besten Nachwuchssportler „ des Landkreises Harz. Präsentiert wird  die Ehrungsveranstaltung von der Sportjugend und diese wird wieder unterstützt durch zahlreiche  Sponsoren der Harzregion!

Eine Vielzahl von Bewerbungen von Sportlern aus den Vereinen des KreisSportBundes Harz hat es den Juroren keinesfalls leicht machen eine Entscheidung schnell zu fällen. Die Entscheidungen sind gefallen. Der Countdown zum Event im Halberstädter Rathaus läuft und nun erwarten die Sportlerinnen und Sportler zusammen mit ihren Trainern, den Tag der Entscheidung! Die Spannung steigt von Tag zu Tag immer mehr und jeder will wissen, ob er einen der begehrenswerten  Pokale, in den Kategorien Einzel männlich bis 13 Jahre, Einzel weiblich bis 13 Jahre, Einzel männlich 14 bis 18 Jahre , Einzel weiblich 14 bis 18 Jahre, Mannschaft „ Jugend trainiert für Olympia“, Mannschaft Nachwuchs, Behindertensport Nachwuchs oder Ehrenamt Kinder- und Jugendbereich mit nach Hause nehmen darf. Eine ganz besondere Premiere gibt es 2015 für die geladenen Gäste mit einer neuen Ehrungskategorie. Die „ Sportlichste Schule im Landkreis Harz „ wird geehrt. Alles ist ganz geheim! Erst am besagten  Sonntag, auf dem Roten Teppich im Halberstädter Rathaus werden die versiegelten Umschläge durch die Laudatoren geöffnet und damit auch das Geheimnis endgültig gel – wer sind die „ Besten Nachwuchssportler „ des Sportjahres 2014“? Und dieses hat, wie man schon zugeben muss, einen Hauch von einer Oscar-Verleihung an sich.

Auch die feierliche Umrahmung durch das Tanzensemble der TSG GutsMuths unter Leitung von Corina Ehrig, sowie einer Tanzgruppe der Liv Ulmann Schule Wernigerode und der musischen Begleitung durch das Duo „ Starsong „ von der Schicker-Musikschule unter Leitung von Thomas Schicker werden der Veranstaltung diesen einzigartigen besonderen Flair verleihen.

Das Catering wird an diesem denkwürdigen Tag mit der freundlichen Unterstützung von den Harzer Mineralquellen Blankenburg, sowie der Bildungs-und Freizeitstätte in Schierke durchgeführt.

Die Veranstaltung wird zusammen mit der Harzsparkasse vielen weiteren Sponsoren, dem Landkreis Harz, dem Jugendamt und dem KreisSportBund Harz durch geführt, dem dann einige Tage später am 28. März 2015  im Freizeit – und Sportzentrum Halberstadt  -Sport Land- der „ 3. Vereins – und Sportlerball „ - mit der Ehrung im Bereich „  Erwachsenen Sport „ folgen wird.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0