Sports – Halloween 2016 in Wernigerode

Am 31.Oktober 2016 luden der Harzer Schwimmverein 2002 und die Sportjugend im Kreissportbund Harz zum gruselig - schaurigen Halloween Sports – Event. 

 

Das Netzwerk in der Kinder – und Jugendarbeit im Sport veranstaltete ein mystisch, gruselig – schauriges Sportevent.

Wieder war die Sporthalle mit toll verkleideten  Kids in Partylaune inklusive Eltern  prall gefüllt. Über 100 Geister, Hexen, Teufel, Skelette und viele weiter gruselige Gestalten hatten an diesem Abend in der Turnhalle im Harzblick Wernigerode Lust auf Halloween.

Für Sport, Spiel & Spaß sorgten das Sport & Spielmobil der Sportjugend Harz mit Giftpilzhüpfburg, Monsterriesenrutsche Sport – und Spielgeräten, sowie einem schaurig kostümierten Team. Für den ultimativen Halloweenschauer waren die sehr aufregenden GHOST - Stationen und Mit - Mach Aktionen der Schwimmer vom HSV 02 verantwortlich, die auch 2016 die Turnhalle in Wernigerode mit ihrer liebevollen, detailverliebten Ausgestaltung in ein einmaliges  Halloween Town - 2016 verwandeln konnten. Begleitet wurde das alles wieder vom eingespielten Moderatoren Duo der Sportjugend Harz - Kevin Steiner & Bernd – Peter Winter - die  mit tollen Effekten eine mystisch, schaurige und gruselige Stimmung verbreiteten, was bei den Kids wieder einmal sehr gut ankam (die ultimative „ GruselMucke „ wurde  präsentiert vom MedieMax  Wernigerode).

Den Höhepunkt des Abends stellte das Animationsprogramm von  Kevin Steiner  & CO. da, welcher mit Tanz, Bewegung und Luftballons die Kinder zusammen und zum Strahlen brachte.  

Aufwendige Kostüme, sagenhaft geschminkte Gesichter und super Stimmung  sorgten für eine weitere erfolgreiche Sports-Halloween-Party.

Im Namen aller bedanken wir uns bei der Stadt Wernigerode und dem Jugendamt des Landkreises Harz für die freundliche Unterstützung!

 

 

Sportjugend Harz