IntegrationsFußballNacht - Harzlich Willkommen im Fußball verein(t)

In der Stadtfeld Turnhalle in Wernigerode gab es Spektakel der besonderen Art. Die Sportjugend Harz ging mit ihrem SportsFun-IntegrationsMobil On Tour und lud zur 1. IntegrationhsFußballNacht - Harzlich Willkommen im Fußball verein(t) ein.

 

Dem Ruf folgten 7 Teams aus dem Harzkreis und veranstalteten in der Samstagnacht einen internationalen Budenzauber mit Flüchtlingen und einheimischen Jugendlichen.In knapp 4 Stunden jagten die 7 Teams dem runden Leder hinterher, jeder gegen jeden und zeigten dabei jede Menge Spielspaß und Fairplay! Auch die Schiris an diesem Abend kamen aus den Reihen der Turnier Teilnehmer.So waren die Ergebnisse dann nicht ganz so wichtig.Souveräner Sieger der IntegrationsFußballNacht wurde ohne Punktverlust das Gold Team von "No Name".2.Platz und Silber ging an den "FC Alkoholfrei" und 3.Platz verbunden mit der Bronze Medaille belegte das "Team Atzendorf." Das Team der Sportjugend Harz als Gastgeber schaffte es nur auf den undankbaren Platz 4. 5. Rang im Turnier wurde die Sektion "Tankstelle", 6.in der Abschluss - Tabelle an diesem Abend das Team "Kohlgarten" und mit Humor und einem Pünktchen auf Rang 7 sicher gelandet die "American Alphas." 108 Tore konnten die zahlreichen Zuschauern so bestaunen.Das Team der Sportjugend Harz um Sascha Köhler und Kevin Steiner bedankt sich bei allen Mitwirkenden,den fleißigen umsichtigen Helfern, dem Hallenwart, der Stadt Wernigerode, sowie Flick Stiftung und dem mediemax Wernigerode für die freundliche Unterstützung.   

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0